Unser Lieblingsbuch: Nachts am Berge tanzen Zwerge

Nachts am Berge tanzen Zwerge | 9MonateKUGELRUND.de

Nachts am Berge tanzen Zwerge

Schon so lange wollte ich Euch unser, derzeitiges, absolutes Lieblingsbuch vorstellen, heute komme ich dazu. Unser Lieblingsbuch ist „Nachts am Berge tanzen Zwerge“* von Bettina Stietencron aus dem Verlag Engel & Co. Es ist ganz typisch anthroposophisch, die Zeichnungen sind weitläufig, sehen etwas „verwaschen“ wie Aquarell aus, regen die Phantasie an und sind sehr niedlich, detailliert und so liebevoll.

Nachts am Berge tanzen Zwerge | 9MonateKUGELRUND.de
Die Gedichte dazu vollenden das Ganze und beim vorlesen muss ich immer wieder schmunzeln. Der Verlag empfiehlt das Buch ab 3 Jahre, ich denke, es ist schon viel früher geeignet, unser Kleiner schaut sich die Bilder schon eine ganze Weile gerne an, die Texte sind kurz, sodass es ihm auch nicht zu langweilig wird. Diese immer wiederkehrenden Reime und das wiederholte Vorlesen, denke ich, tragen zum Rhythmus des Lebens bei und spielen eine wichtige Rolle.  Ich habe bewusst diese eine Seite fotografiert, denn diese scheint unserem Schatz am besten zu gefallen. Bei dem Satz „Der vierte, der ist lüelütt und heißt Hans Jochen Winzelpütt“ lacht er immer. Den Preis mit 12,-€ finde ich mehr als angemessen!

Nachts am Berge tanzen Zwerge | 9MonateKUGELRUND.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen