Emeibaby- die praktische Trage ab Geburt

Emeibaby | 9MonateKUGELRUND.de

Die Emeibaby Trage

Heute möchte ich Euch eine unserer Tragen vorstellen, die Emeibaby Trage. Ich bin ein absoluter Fan von Tragetüchern, jedoch kam mein Mann mit unserem knapp 5 Meter Tuch einfach nicht zurecht und sehr komfortabel für „mal eben einkaufen“ ist es natürlich auch nicht. Nachdem unsere Trageberaterin also da war und sie meinem Mann zeigte, wie man mit der Emeibaby trägt, waren wir wir sofort begeistert.

Emeibaby Größen

Die Trage ist in zwei Größen erhältlich: Baby Size (ab 3 kg bis ca. 15 kg) und Toddler Plus Size (ca. 1- 3 Jahre), zudem in vielen verschiedenen Farben, wir haben „Chichi red“. Sie ist für alle Träger geeignet, unabhängig der Konfektionsgröße, da sie stufenlos verstellbar ist. Die Trage ist eigentlich halb Trage, halb Tragetuch, denn vorne dran ist im Prinzip ein Tragetuch. Die Emeibaby passt sich dadurch so gut an den Körper des Babys/ Kindes an, muss aber trotzdem nicht gebunden werden. Das erspart viel Zeit und Arbeit. Die Trage kann sowohl vor dem Bauch als auch auf den Rücken getragen werden. Nachdem man wie bei einem Rucksack die Gurtbänder gestrafft hat, strafft man das Tuch mithilfe von insgesamt vier Ringen (wie bei einem RingSling), das ist wirklich total einfach, das kann jeder. Der Hersteller empfiehlt in jedem Fall die Baby Size zu kaufen, denn sie hält wirklich lange, ca. bis kurz vor Kindergartenalter und wenn dann ein Geschwisterchen hinzu kommt, kann dieses direkt die Trage übernehmen.

Emeibaby | 9MonateKUGELRUND.de
Es gibt sogar noch passende Taschen, für ca. 65€ dazu, muss man natürlich wissen, ob man so eine wirklich benötigt.
Die Trage kostet ca. 139€, das empfinde ich als absolut angemessen, denn theoretisch benötigt man nichts anderes mehr, jeder kann damit von Anfang bis Ende der Tragezeit tragen. Ich nutze sie auch inzwischen wirklich gerne, denn wenn die Gurte erst einmal eingestellt sind, können sie einfach so bleiben und die Trage ist in 5 Minuten angelegt und gestrafft. Zwar bevorzuge ich trotzdem weiter mein Tragetuch, weil ich es einfach liebe, aber auch das ist Geschmackssache. Mich haben schon viele Mütter und Väter auf die Trage angesprochen, weil sie so bequem aussieht und weil sie das Tragetuch mit den Ringen daran spannend fanden.
Der Hersteller Emeibaby hat einige Videos und auch Anleitungen zur Emeibaby Trage auf der Homepage. In den Videos kann man auch sehen, wie einfach die Anwendung ist.

1 Kommentar

  1. Wenn ich diese Bilder sehe, bin ich irgendwie traurig, dass Emei für uns nicht gepasst hat, sie ist sooo schön! Aber Mini ist sehr zierlich, da wäre sie in der Emei überspreizt gewesen. Wobei ich mich mit Tragehilfen sowieso etwas schwer tue, ich habe stark abfallende Schultern, da sind die meisten Träger dann unbequem, also ist für mich Tuch erste Wahl. Mein Mann wünscht sich nun zu Weihnachten von den Schwiegis eine Manduca. Geht nun gut (sie ist jetzt ja schon grösser), auch wenn mir was buntes tuchiges wie die Emei besser gefallen hätte. Aber irgendwie scheinen Männer (zu)wenig Geduld für Tücher zu haben. 😉

    LG, Julia

Kommentar verfassen